Wie kann man sich mit Gewürzen vor Stechmücken und Fliegen schützen?

Wenn Sie von Stechmücken und Fliegen geplagt werden, ist es an der Zeit, den Wermut um Hilfe zu bitten. Zünden Sie getrocknete Wermutblätter an und räuchern Sie damit Ihr Schlafzimmer aus. Dann haben Sie Ruhe vor dem Ungeziefer und gleichzeitig werden Sie besser schlafen, denn der Wermut sorgt nachweislich für eine energetische Reinigung des Raums. Noch viele weitere Geheimnisse dieses Gewürzes, das man früher „Una“, also „Mutter aller Kräuter“ nannte, finden Sie im Buch „Eine Prise Weisheit“.

Diese Seite mit Freunden teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *